Peter Shub – Clown und Slapstick

Clown und Slapstick

Clownworkshop mit Peter Shub

Jeder, der für plumpe Clownerie nicht viel übrig hat, mag aufatmen: Peter Shub bringt ohne bunt geschminktes, großkariertes und pappnasiges Outfit die Menschen zum Lachen. Wie dies geht vermittelt er auch in seinem berühmten Workshop „Der Clown“.

In diesem Clownworkshop mit dem weltberühmten Clown Peter Shub geht es um Comedy, Menschlichkeit, Improvisation sowie Ökonomie und Rhythmen des Theaters. Gutes körperliches Theater sollte wie ein guter Zeichentrickfilm sein: visuell, dynamisch, faszinierend!

Die Teilnehmer werden einzeln und im Team arbeiten. Der Fokus ist auf den ganzen Körper als darstellendes Werkzeug gelegt und auf die Erweiterung des Bewegungs-Vokabulars des Schauspielers. Der Workshop ist eine 4-tägige Reise der Entfaltung.

Das beste Clownsgebaren ist das, in welches sich Bewegung, Vorstellungsvermögen und Worte verbinden, um den Verstand als auch die Gefühle herauszufordern.

  • Clownübungen
  • Körperausdruck
  • Slapsticktechniken

Details zum Clownworkshop

Voraussetzung: Bühnenerfahrung oder 1. Ausbildungsjahr der Clownschule
Kurssprache:
Englisch mit deutscher Übersetzung
Leitung: Peter Shub (USA/D)
Ort:
Tamala Center Konstanz/Bodensee
Kursgebühr: 385,- €
Termin:
4.–7. April 2011
(Mo: 11.00 Uhr–Do. 17.00 Uhr) 4 Tage, 26 Stunden