Camera Acting: Comedy-Figuren im Film und Fernsehen

Im Film, Fernsehen, in der Werbung und bei TV-Shows (z.Bsp. Verstehen Sie Spass) braucht es Schauspieler die Kenntnisse in der Arbeit vor der Kamera und immer mehr auch eine grundlegende Clown-und Comedy Ausbildung haben. Deshalb haben wir ab dem Jahr 2013 in die Comedy-Ausbildung die Arbeit vor der Kamera in die Ausbildung integriert. Die Ausbildung heißt „Comedy-Ausbildung für Bühne und Film“. Ein Teil der Comedy-Film-Ausbildung wird in Berlin stattfinden.

Camera Acting

Für diese Arbeit konnten wir die renommierte Schauspieltrainerin und Schauspielerin Monika Schubert gewinnen. Sie ist Trainerin und Personalcoach einiger bekannter Hollywood-Größen. Regelmäßige Umfragen in ihren beiden Studios in Berlin und Los Angeles haben ergeben, daß 60% aller Teilnehmer ihrer Trainings oder Einzelcoaching dauerhaft oder wiederkehrende Arbeit gefunden haben. Ein hervorragendes Ergebnis in der Branche.

Für die Teilnehmer, die jetzt im September 2011 in die Comedy einsteigen oder früher die Comedy-Ausbildung gemacht haben, haben wir im Rahmen der Osterakademie ein Intensivtraining in Konstanz angeboten. Mit diesen Grundkenntnissen kann man/frau dann bei ihr in Berlin weiterarbeiten. Damit bekommt ihr die gleichen Fähigkeiten wie die Teilnehmer der Ausbildung ab 2013.

Die Europäische Kulturkommission wird dies für die Anerkennung als „Diplom-Schauspieler für Clown und Comedy“ in Zukunft verpflichtend machen, um der Arbeitslosigkeit auf dem Markt entgegen zu wirken. Der Cameracting Kurs wird von daher auch finanziert über Prämienbildungsgutscheine, Agentur für Arbeit (für arbeitslos gemeldete Schauspieler) und Schauspieler, die Mitglied in BFS sind.

Cameracting: Comedy-Figuren in Film und Fernsehen  26.-29.4.
Ziel des Seminares ist die Vermittlung relevanter Fähigkeiten und Fertigkeiten für eine professionelle Arbeit am Set. Immer mehr Produktionsfirmen und Casting-Agenturen suchen – auch über unsere Schule – Schauspieler mit Clown-und Comedy-Erfahrung, die Grundkenntnisse  in der Arbeit vor der Camera haben.

Das Seminar beinhaltet:
Theater – Film (zwei unterschiedliche Medien)
Kamerawirksamkeit (Wahl der Ausdrucksmittel – gerade für Comedy <-Spieler wichtig)
Kamerabewußtheit(Was sieht die Kamera?)
Groß, Nahe, Totale – Markierungen
Wiederholbarkeit, Reduktion und Zuhören, Ruhe und Präsenz
Agieren und Reagieren (Ursache und Wirkung)
Szenaenarbeit vor der Kamera
Eine Comedy-Figur für den Film entwickeln
Unchronologisches Drehen
Videofeedback und Analyse nach jeder Aufnahme
Formate für Fernsehen und Kino

Das Drehen, die Szenearbeit und die Arbeit vor der Camera wird kombiniert mit einem Körpertraining( Feldenkrais, Bewegungstraining der einzelnen Körperstrukturen, Funktionales Stimmtraining und Method Acting von Lee Strasberg.

Arbeitsweise:
Die einzelnen Arbeitsschritte werden immer mit der Kamera aufgenommen und gemeinsam ausgewertet. Danach wird wieder aufgenommen und ausgewertet. So bekommt der einzelne Teilnehmer ein wachsendes Bewusstsein darüber, was auf der Leinwand funktioniert und was nicht und welche Wirkung sein Spiel hat.

Nach erfolgreichen Besuch des Seminares wird ein Teilnehmerzetifikat ausgestellt, daß berechtigt in den Kursen von Monika Schubert oder bei der Casting Compagnie in Berlin teilzunehmen.

Die darauf aufbauenden Kurse in Berlin wären: Cameractingi I-II,Marketing für Schauspieler, Dreharbeiten und Demomitschnitt für ein Demoband. Ihr erhaltet am Ende ein Demoband mit zwei Szenen, die von Monika Schubert gecoacht und in ihrem Studio in Berlin aufgenommen wird. Mit denen könnt Ihr Euch dann bei Castingagenturen oder Produktionsfirmen bewerben.

Im Diplom-Zeugnis taucht der Kurs als Camera-Acting I auf. Nach Abschluss aller Kurse in Berlin habt ihr das in der Film-und Fernsehwirtschaft und bei Casting Agenturen sehr geschätzte Zertifikat IntensiveCameraActing Xta in der Hand (bestehend aus Cameractin I-III, Marketing und ein Demoband)

Monika Schubert ist eine der renommiertesten deutschen Acting Coaches und hat sich durch die Erfolge ihrer Schauspieler in nationalen und internationalen Film- und Fernsehproduktionen einen Namen gemacht.. Sie arbeitet auch selbst noch als Schauspielerin in der USA und Deutschland.

Kurs: Camera Acting: Comedy-Figuren im Film und Fernsehen
Maximal 12 Teilnehmer
Voraussetzung: Berufserfahrung oder Schauspiel- bzw. Clownausbildung  (ab 2.Semester)
Leitung:  Monika Schubert
Ort: Tamala Center Konstanz/Bodensee
Kursgebühr: 375,-€
Termin: 26.–29. April 2011 (Di. 17.00 Uhr bis Fr.14.00 Uhr)
3,5 Tage, ca. 20 Stunden