Feedback – Tagung für Führungskräfte der ev. Kirche

Humor als Führungskompetenz – Klausurtagung für Führungskräfte der evangelischen Kirche

Es war eine erfreuliche und gelungene Klausur. Auch zu Ihrer Arbeit habe ich viele positiven Rückmeldungen bekommen. Es war eine gute Ergänzung zu den beiden anderen Referenten, da Sie mit uns Körperarbeit gemacht haben. Es haben nicht bei allen Aufgaben alle mitgemacht. Manche sind sitzen geblieben. Für manche war die Aufgabenstellung ungewohnt. Das war auch zu erwarten, da unsere Leute ja keine Clownausbildung machen.

Ich selbst fand die Körperübungen sehr gut, auch das Ausprobieren der roten Nase und das Spüren, was sich verändert, wenn sie nicht drauf ist.
Für mich war auch wertvoll das Imaginieren von Bildern der Freude. Insgesamt war es eine runde Sache und darum noch einmal ein Dankeschön, dass Sie zu uns gekommen sind und bereit waren in nur vier Stunden mit 60 Teilnehmern zu arbeiten.

Gabriele Ehrmann, Pastorin
Dienste für Menschen gGmbH Stuttgart