Archiv der Kategorie: Film

FILM: Du wirst nicht der Gleiche sein… – ein Film über die Ausbildung zum Gesundheit!Clown ®

Wie aktiviere ich meine Freude? Wie bleibe ich als Clown authentisch?

Wie erfasse ich intuitiv, mit welchen Mitteln ich mit meinen Patienten in Kommunikation tretem kann?

Zweieinhalb Jahre haben die beiden Filmemacher Michael Klinksik und Hubl Greiner die Schülerinnen, Schüler und Dozenten bei ihrer Arbeit begleitet. In eindrücklichenund poetischen Bildern sehen wir, wie die angehenden Clowns dazu aufgefordert sind, bisher verborgene Aspekte ihrer Persönlichkeit auszuloten und ihre persönlichen grenzen neu zu definieren. Denn die Ausbildung eines Gesundheit!Clown® umfasst mehr als das Erlernen clownesker Techniken. Sorgfältig vorbereitete Praktika in Kinderkliniken, Altenheime und Demenzstationen gehören ebenso zur Vorbereitung wie die Auseinandersetzung mit dem Tod, mit der eigenen Sterblichkeit. Wer schließlich seine persönliche Clownfigur gefunden hat, ist fähig pure Freude zu empfinden und zu schenken.

FILM: Du wirst nicht der Gleiche sein… – ein Film über die Ausbildung zum Gesundheit!Clown ® weiterlesen

Traumberuf Schauspieler: Sinkende Gagen im Filmbereich

Wir haben mit Genehmigung der unten genannten Partner -Agenturen, wo wir seit Jahren Mitglieder sind, mal für Euch etwas zusammengestellt, wenn Ihr Auftritte im Film bekommt.

Die Gagen für Profi-Schauspieler sind in den letzten Jahren stetig gesunken. Auch die schauspielerische Prominenz musste bei ihren Gagen Abstriche verzeichnen. Profi-Schauspieler, die bei geskripteten Dokus in den Hauptrollen spielen, verdienen ca. 1.000 EUR / Tag, sind aber nach Engagementsende „abgespielt“ für andere Produktionen. Kleindarsteller, die gut im Geschäft sind, z.B. die bei geskripteten Dokus im Nebencast mitwirken (ca. 300-500 EUR / Tag) und dazu noch bei anderen TV- /Kinoproduktionen als Kleindarsteller mitwirken (ca. 150-300 EUR / Tag), können mehr verdienen als Profischauspieler.

Das war schon vor 10 Jahren so. Kleindarsteller, die regelmäßig für TV/Kinoproduktionen angefragt wurden, standen sich finanziell besser als schlecht beschäftigte Profis.

Traumberuf Schauspieler: Sinkende Gagen im Filmbereich weiterlesen

Camera Acting: Comedy-Figuren im Film und Fernsehen

Im Film, Fernsehen, in der Werbung und bei TV-Shows (z.Bsp. Verstehen Sie Spass) braucht es Schauspieler die Kenntnisse in der Arbeit vor der Kamera und immer mehr auch eine grundlegende Clown-und Comedy Ausbildung haben. Deshalb haben wir ab dem Jahr 2013 in die Comedy-Ausbildung die Arbeit vor der Kamera in die Ausbildung integriert. Die Ausbildung heißt „Comedy-Ausbildung für Bühne und Film“. Ein Teil der Comedy-Film-Ausbildung wird in Berlin stattfinden.

Camera Acting

Für diese Arbeit konnten wir die renommierte Schauspieltrainerin und Schauspielerin Monika Schubert gewinnen. Sie ist Trainerin und Personalcoach einiger bekannter Hollywood-Größen. Regelmäßige Umfragen in ihren beiden Studios in Berlin und Los Angeles haben ergeben, daß 60% aller Teilnehmer ihrer Trainings oder Einzelcoaching dauerhaft oder wiederkehrende Arbeit gefunden haben. Ein hervorragendes Ergebnis in der Branche.

Camera Acting: Comedy-Figuren im Film und Fernsehen weiterlesen

Infos für die Camera Acting Seminare

Europäische Kulturkommission führt neue Regelung für den Diplom-Schauspieler ein:

„Die Europäische Kulturkommission empfiehlt ihren Mitgliedsländern und entsprechenden Schauspielschulen und Weiterbildungsinstitute ab 2013/2014 die Ausbildung um fundierte Kenntnisse im Bereich Film, Fernsehen und Camera Acting zu erweitern. Die Arbeitsagenturen, Stiftungen und Kulturämter zur Vergabe von Stipendien werden angehalten, diese zusätzliche Ausbildungen zu fördern und zu finanzieren. Bis zum Jahre  2015 sollen die Mitgliedsländer und die assozierten Staaten (Schweiz….) daraus bindende Gesetze machen, Bis dahin soll eine Übergangsregelung gelten.“

Dies entnahmen am Wochenende über die Newsletter des internationalen Schauspielerverbandes FIA und nach internen Recherchen konnten wir feststellen, daß diese Empfehlungen tatsächlich vorhanden ist und es ab 2015 auch für unsere Diplom-Ausbildung zum Pflichttraining wird.  Es bezieht ausdrücklich auch die Clownschulen mit ein. Dieses Angebot soll gut finanzierbar werden, damit die Arbeitslosigkeit unter den europäischen Schauspielern verringert wird.

Infos für die Camera Acting Seminare weiterlesen