Schlagwort-Archive: Interview

Interview mit Udo Berenbrinker

Herr Berenbrinker, Sie sind pädagogischer Leiter der Tamala Clown Akademie. Wie ich auf der Homepage der Akademie gelesen habe, haben Sie Theaterwissenschaften und Pädagogik studiert und als Film- und Theaterschauspieler gearbeitet. Wie sind Sie zur Clownsarbeit gekommen?

udo berenbrinker

Die Idee entstand in den 70er Jahren in München vor dem Hintergrund des Lebensgefühls des Jahrzehnts und dem Bild des Clowns als Provokateur im Alltag. Der Clown gehört nicht in den Zirkus. Er gehört auf die Bühne, in Theater, zum Film, in die Straßenkunst und in den therapeutischen Bereich. Die Figur des Clowns ist in allen Kulturen bekannt und existiert bereits seit 5000 Jahren. Meine Intention lag darin, dem Clown als künstlerische Form wieder eine höhere Bedeutung zukommen zu lassen.

Interview mit Udo Berenbrinker weiterlesen