Humor-Training | Humor-Seminar

Ausbildung zum Humortrainer

Level III: Humortrainer

5 Module, 19 Tage

Vorrausetzung ist die abgeschlossene Fortbildung zum Humor Master. Die Humortrainerausbildung vermittelt theoretische und praktische Grundlagen, die befähigen, in verschiedenen beruflichen Einsatzfeldern Humor-Impulstage, Humorberatungen oder Humortrainings zu leiten.

Wesentlicher Bestandteil wird die eigene Kontaktfähigkeit im Gruppenkontext sein. Weitere Themen sind die Sensibilisierung für innere Prozesse, die emotionale Stabilität und die Entwicklung von Führungskompetenz.

Nach erfolgreicher Projektarbeit und erfolgreich abgeschlossenem theoretischem Test erhalten die TeilnehmerInnen das Zertifikat Humortrainer.

  • Theoretische Grundlagen – Clowning und Humorstile
  • Coaching Tools – Gruppen und Einzelcoaching
  • Führungsqualitäten – Wie leite ich eine Gruppe?
  • Checkliste Impulsseminar
  • Humordefinition: Sarkasmus, Zynismus, Ironie, emphatischer Humor
  • Emotionale und kognitive Wirkung von Humor und Lachen – Theorie
  • Medizinische Wirkung des Lachens – Theorie
  • Vertiefung Körpersprache
  • Charisma/Präsenztrainig
  • Ethik
  • Humorberatungen/Trainings in verschiedenen Einsatzbereichen (mit Gastdozenten)
  • Eigene Projektarbeit und Präsentation beim Abschlussmodul der Ausbildung
  • Theoretischer Test

Foto © by Dirk Schelpe, Pixelio.de
Humor-Training | Humor-Seminar | Humor lernen