Urs Auckenthaler

Zaubern wie ein Profi

Zauberkurs für Anfänger

In diesem Zauberworkshop lernen die TeilnehmerInnen, wie die Zauberei und Magie unsere Wahrnehmung durch Blicke, vertraute Gesten und galante Sprache lenkt. Die TeilnehmerInnen erfahren die seltene Gunst, dem Zauberer auf die Hände bzw. in die Karten zu schauen und Griffe in Zeitlupe zu verfolgen.

Mitdenken und Mitmachen sind die Voraussetzungen für diese außergewöhnliche Erfahrung - denn am Ende dieses Seminars kann jeder selbst in der Lage sein, andere mit bestimmten Kniffen zu verblüffen!

Ziel des Zauberworkshops:
Erlernen von Grifftechniken und Zaubertricks, die überall spontan vorgeführt werden können.

Zielgruppe:
Alle, die Spaß an der Zauberei haben (Vorkenntnisse nicht nötig)

Methode:
Theoretische Einführung in die Zauberei, praktisches Üben mit Vorführung in der Gruppe.

Inhalt:
Erlernen von aufregenden Zaubertricks mit alltäglichen Gegenständen:

  • Münzen verschwinden und erscheinen lassen
  • Verschiedene Kartentricks, Tricks mit Seilen
  • Banknotenverwandlung
  • Gedanken lesen
  • Kunststücke mit Gummiringen
  • Essbesteck verbiegen
  • Tischzauberei
  • und vieles mehr.....

Lernen Sie zaubern wie ein Profi, ob jung oder alt, ein Zauberkurs für jedermann.

Details zum Zauberkurs

Leitung: Urs Auckenthaler "Auckerfield"
Ort:
Tamala Center Konstanz/Bodensee
Gebühr
:  275,-€ (+ 112,-€ für Material und Requisiten)
Termin
: 24.–27. April 2011 
(So. 19.00 Uhr bis Mi.17.00 Uhr) 3,5 Tage, ca. 20 Stunden