Clown Kompakt: Die Weisheit der Clowns in 6 Monaten

Jeder Mensch ist ein Clown, aber nur wenige haben den Mut, es zu zeigen. Charlie Rivel

Die Ausbildung

Die Weisheit der Clowns ist eine berufsbegleitende Kompakt-Ausbildung, um qualifiziert als Clown in verschiedenen Bereichen zu arbeiten. In sechs Monaten erhalten die TeilnehmerInnen eine umfassende Ausbildung mit allen Clown-Basics sowie aufbauenden Methoden und Techniken. Das unmittelbare Erfahren des eigenen Clowns, Clown- und Slapsticktechniken, die Regeln der Komik, der Umgang mit Requisiten, Entwicklung von Clownfiguren mit und ohne Nase und der emotionale Humor bilden die Schwerpunkte. Ziel ist es, die Tiefe einer Clownfigur auszuloten (Archetyp des Tricksters) und ein präzises Handwerkszeug zur Gestaltung von Rollen und Szenen zu erhalten.

Die Ausbildung bereitet sowohl für Walk Act, kleine Straßenperformances, Szenengestaltung, Firmenevents und Kleinkunstbühnen vor.

Die Arbeit unserer Schule beruht auf dem ganzheitlichen Konzept, welches Körper/Bewegung, die Emotionen und die tieferen Aspekte einer Schauspieler/Clown-Persönlichkeit mit einschließt. Dies bedeutet auch die Auseinandersetzung mit den eigenen Mustern, vor allem in Bezug auf die emotionale Ausdrucksfähigkeit. Jeder Teilnehmer erarbeitet verschiedene Spielfiguren, die öffentlich präsentiert werden.

Der Ausbildungsvertrag wird verbindlich für die gesamte Ausbildungszeit von 6 Monaten abgeschlossen. Danach können sowohl die Schule als auch die Teilnehmer/Innen über eine Fortführung der Ausbildung in das Comedy-Jahr entscheiden oder falls Plätze vorhanden über eine Fortführung in der Ausbildung Gesundheit!Clown.

Voraussetzung für die Teilnahme an der Ausbildung ist der Besuch eines Info- und Castingseminares der Tamala Clown Akademie. Wir Empfehlen hierbei Clown Humor Komik oder Step by Step.

Die Ausbildung erfolgt in 6 Monaten mit insgesamt 23 Tagen/176 Stunden.


Abschluss

Die Ausbildung Clown Kompakt schließt mit einer öffentlichen Aufführung ab.
Die Teilnehmer erhalten ein entsprechendes Zertifikat.


Leitung

Die Leitung der Ausbildung haben Jan Karpawitz, Matthias Kohler sowie Udo Berenbrinker (Ausbildungs- und Schulleitung).

Unterrichtszeiten

Die Ausbildung besteht aus 7 Modulen, verteilt über 6 Monate:
4 Wochenenden (Fr. 18.00–21.30, Sa. 10.00–21.00, So. 10.00–17.00)
1 3,5-Tage-Block (Do. 18.00 bis So. 17.00)
1 4,5-Tage-Block (Fr. 18.00 bis Di. 17.00)
1 5-Tage-Block (Mi 15.00 bis So. 14.00)

Die nächste Ausbildung startet im Frühjahr 2018

(Die genauen Termine sind ab Juli 2017 online verfügbar)


Zusatzseminare

Für alle, die sich weiterbilden möchten, empfehlen wir folgende Zusatzseminare:
Flow – Freude – Glück
| Training zum Thema Gefühle (25 Std.)
Meine Kraft | Training zum Thema Präsenz (25 Std.)
Emotionaler Humor | Strasberg-Schausoiel-Methode (21 Std.)
Der Clown und die Stille | Training zum Thema Ruhe im Spiel (22 Std.)
Make them Laugh | mit Peter Shub (24 Std.)


Kosten

Die Teilnahmegebühr für Clown Kompakt beträgt 2250,– €.
Sie wird zum 01.04.2018 fällig. Es besteht nach Absprache auch die Möglichkeit der monatlichen Ratenzahlung. Bitte im Büro erkundigen.

Kursort
TAMALA Zentrum für Clown, Humor und Kommunikation
Fritz-Arnold-Str. 23, 78467 Konstanz

Teilnehmerzahl
Min. 10 - Max. 18 TeilnehmerInnen


Bewerbungsschluss 

Um sich zur Ausbildung Bewerben zu können, ist es notwendig ein Info & Casting Seminar zu besuchen. 

Info & Casting Seminar sind > Clown Humor KomikStep by Step & Clown Charaktere

Weitere Informationen

>> Clown Kompakt Ausbildungsinfo 2017 (PDF)
>> Bewerbungsformular (PDF)

Die Bewerbung kann uns per Post oder per Mail zugesendet werden. 

Bewerbungsfristen:

07.08.2017

16.11.2017    

26.03.2018